Fakten1

Wir (die “pöhse Lisa Asil” und der “noch viel pöhsere Robert Parazoa”) erwarten von Niemanden!, dass er/sie die Lügen, Unterstellungen und Verleumdungen des Duos “Stiller Regina” und “Adlassnig Mario” aus eigener Kraft durchschauen kann.
In ihrer Niedertracht sind die Zwei ja auch wirklich “gut”!
Aber wir können Fakten sprechen lassen…….
Bilden Sie Sich, bilde Dir, einfach eine eigene Meinung:

Einige Ansichten von der Demo gegen das undemokratische generelle Rauchverbot in der Gastronomie

Zum “weissglütigen, besinnungslos – um nicht zu sagen – tollwütig amutenden” Rundumschlag (zumindest) auf Facebook, gegen uns, jene Personen welche die Demo am 23.11.2019 überhaupt erst möglich gemacht haben, (finanziell und mit einem persönlichen Einsatz von rund 500 Arbeitsstunden!) werden wir vielleicht noch eine eigene Seite erstellen.
Es gibt genug “Screenshots” von Äußerungen des Duos “Stiller (Regina) & Adlassnig (Mario) die objektiv den, strafrechtlich relevanten, Tatbestand der: “Ehrenbeleidigug”, “Verleumdung”, “Rufschädigung”, “Kreditschädigung”, “üblen Nachrede”, (und noch ein paar aus zB dem TKG-Bereich) erfüllen könnten, um mindestens eine Seite mit diesem “bösartigen – und wissentlich falschen – Mist” zu füllen…..

Im “Nachhinein”, quasi aus dem “Hinterhalt” und nachgeradezu “bösartig & hinterhältig” hätten wir plötzlich “Geld”! (yaiks!) verlangt? Geht ja gar nicht!
Unnötig zu erwähnen, dass jede einzelne Bestellung, jedes Design, jede Ausgabe nicht nur im Vorfeld mit dem Duo Stiller-Adlassnig abgesprochen war, sondern sie die Abrechnung (Quittungen in Kopie) auch zur Demo überreicht bekommen hat.
(“Ich bin im Stress, das machen wir später….”)

Also: Hier sind unsere “unverschämten Forderungen” im Detail, damit sich jede(r) selbst eine “echte Meinung” bilden kann:

Gut, also wir denken, dass sich jetzt wirklich Jede(r), der/die sich tatsächlich ein Bild von der Wahrheit machen will, selbst davon überzeugen konnte, was von einer Frau Stiller Regina & ihrem Herrn Adlassnig Mario zu halten ist, wenn DIE => UNS als “Kreaturen”, “Fakes”, “Abzocker”, “Betrüger” (und noch reichlich Anderes/Schlimmeres) bezeichnen.
Eigentlich nachgeradezu unfassbar dreist(!) wenn die
“Dörrpflaume und ihr Buttplug” dann Posting um Posting veröffentlicht, wo DIE => UNS als “Bonnie & Clyde” bezeichnen und vollmundig erklären, sie hätten UNS(?!) “die Polizei auf den Hals gehetzt”.
In 45 Jahren als Selbstständiger bin ich so manchem “moralisch höchst fragwürdigem Zeitgenossen” begegnet, aber dieses Duo hat schon irgendwie “den Eckerlkas rund geschlagen”.
Auch sehr gut darstellbar, wenn man deren eigenes Posting vom 24.11.19 (Tag nach der Demo) den FAKTEN gegenüber stellt.

Create your website at WordPress.com
Get started
%d bloggers like this: